Die Leitstelle Koblenz alarmierte die Feuerwehr Oberwinter mit dem Stichwort „B2-Flächenbrand“ nach Rolandseck. Vor Ort stellte sich die Ortsangabe der Leitstelle jedoch als nicht korrekt heraus. Nach weiterer Erkundung durch die eingesetzten Kräfte konnte die Einsatzstelle in der Kleingartenanlage Rolandswerth, unweit der Landesgrenze zu Nordrhein-Westfalen, ausgemacht werden. Es brannten etwa …
Die Leitstelle Koblenz alarmierte die Feuerwehren Oberwinter, Rolandswerth, Remagen und die Facheinheit Wasserschutz gegen 20:00Uhr zum Rolandswerther Campingplatz. Dort wurden seit einiger Zeit mehrere Kinder vermisst, die zuletzt am Rheinufer gesehen worden waren. Somit musste davon ausgegangen werden, dass die Kinder im Rhein abgetrieben wurden. Deshalb wurden vorsorglich das Feuerlöschboot …
Die Einheiten Oberwinter, Rolandswerth und Remagen wurden durch die Leitstelle Koblenz mit dem Stichwort „B2-Zimmerbrand“ gegen 9:10Uhr nach Rolandswerth alarmiert. Dort war in einer Wohnung im ersten Obergeschoss ein Feuer ausgebrochen. Noch während der Anfahrt stellte sich heraus, dass rückseitig des Brandhauses ein junger Mann auf das Dach geflüchtet war …
Am Dienstag den 29.November wurde der Löschzug Oberwinter mit dem Stichwort „Brand3-Stadtalarm“ alarmiert. In der Kernstadt Remagen war in einem Reihenhaus ein Feuer ausgebrochen. Der Löschzug Oberwinter wurde, wie die anderen Einheiten der Stadt, zur Unterstützung der Einheit Remagen nachalarmiert. Vor Ort übernahmen die Oberwinterer Wehrleute die Brandbekämpfung über die …
Der Einsatz konnte abgebrochen werden, da die Person bereits vor eintreffen der Feuerwehr wieder an Land war.