Einsatzkräfte der Feuerwehr Oberwinter unterstützten die Wehrleute der Einheit Remagen bei Absicherungsmaßnahmen während einer Bombenentschärfung im Remagener Industriegebiet.
Einsatzkräfte der Feuerwehr Oberwinter sicherten den alljährlichen Wiesenfestumzug in Bandorf ab.  
Einsatzkräfte der Feuerwehr Oberwinter sicherten die Großveranstaltung „Rhein in Flammen“ im Bereich der Ortslage Oberwinter ab.
Aufgrund eines Längeren Stromausfalls im Einsatzgebiet der Feuerwehr Oberwinter wurden die Notfallanlaufpunkte an der Kreissparkasse in Oberwinter, der Ampelanlage Rolandseck und der  Kreuzung auf der Rheinhöhe besetzt.
Die Feuerwehr Oberwinter unterstützte die Remagener Kameraden mit ihrem TSF bei der Sicherstellung des Brandschutzes beim diesjährigen Lebens-Kunst Markt in der Remagener Innenstadt.
Die Feuerwehr Oberwinter unterstützte die Remagener Kameraden mit ihrem TSF bei der Sicherstellung des Brandschutzes beim diesjährigen Lebens-Kunst Markt in der Remagener Innenstadt.
Einsatzkräfte der Feuerwehr Oberwinter sicherten den alljährlichen Festumzug des Bandorfer Wiesenfestes ab. Aufgrund der hochsommerlichen Temperaturen musste ein Zugteilnehmer mit Kreislaufproblemen bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes versorgt werden.
Einsatzkräfte der Einheit Oberwinter sicherten die“After Zooch Party“ in der Oberwinterer Turnhalle ab. In deren Verlauf kam es aufgrund des Einsatzes von Pfefferspray durch die Security zu mehreren Verletzten, die durch die Brandsicherheitswache erstversorgt und an den Rettungsdienst übergeben wurden.