Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall

Datum: 10. Januar 2019 
Alarmzeit: 06:19 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 41 Minuten 
Art: H1  
Einsatzort: Oberwinter 
Fahrzeuge: MZF-1 2/71/1 , TSF 2/41/1 , TSF-W 2/42/1  
Weitere Kräfte: Einheit Remagen , Polizei , Rettungsdienst  


Einsatzbericht:

Die Leitstelle Koblenz alarmierte die Feuerwehr Oberwinter am gegen 6:20Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 9 in Höhe des Unkelsteins. Dort waren zwei Pkw kollidiert. Da alle Beteiligten ihre Fahrzeuge selbstständig verlassen konnten, sicherte die Feuerwehr die Einsatzstelle ab und band ausgelaufene Betriebsstoffe.