B2-Ausgelöste Brandmeldeanlage

Datum: 6. November 2017
Alarmzeit: 16:45 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Dauer: 5 Stunden 15 Minuten
Art: B2 
Einsatzort: Rolandseck
Fahrzeuge: MTF-L 2/18 , TSF 2/47 , TSF-W 2/48 
Weitere Kräfte: Einheit Remagen , Einheit Rolandswerth , Polizei 


Einsatzbericht:

Die Leitstelle Koblenz alarmierte die Feuerwehren Oberwinter, Rolandswerth und Remagen am Montag den 06.November gegen 16:45Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage ins Arp-Museum Rolandseck. Vor Ort stellte sich nach einer ersten Erkundung heraus, dass es in einem Verteilerraum brannte. Der unter schwerem Atemschutz vorgehende Angriffstrupp konnte das Feuer  mittels Pulver- und Kohlendioxidlöscher schnell bekämpfen. Daraufhin wurde das Gebäude mit Blick auf die vorhandenen Ausstellungsstücke mit Bedacht belüftet. Es kamen dabei keine Personen zu Schaden.  Die Einsatzstelle wurde nach erfolgreicher Belüftung an die Polizei und den Eigentümer übergeben.